start

Frank Müller zu Besuch bei pudelwohl

Der neue LGBTTIQ*-Beauftragte der SPD-Landtagsfraktion Frank Müller war heute zu Besuch bei pudelwohl. Manuel und Tim konnten ihrem Gast die Projekte pudelwohl, neonlicht und Mashallah vorstellen, sprachen über die (mögliche) Zukunft der PrEP und redeten über eine Zukunft, in der ein Diversity-sensibler Umgang zur gesellschaftlichen Normalität gehört - und wie das gelingen kann. Wir bedanken uns für den Besuch und freuen uns schon auf's nächste Mal!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok