start

Podiumsdiskussion: Landtagswahlen NRW aus queerer Sicht

Zusammen mit den Landesverbänden der Landesarbeitsgemeinschaft Lesben in NRW, dem Netzwerk geschlechtliche Vielfalt Trans* NRW und dem Schwulen Netzwerk NRW, lädt SLADO e.V. zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion über die Landtagswahl in NRW ein. Die Diskussion findet statt im KCR Dortmund e.V., Braunschweiger Str. 22, 44145 Dortmund am 27. April, 18:30-21:00. Weitere Infos hier.

Die Gäste werden sein:

  • Barbara Steffens, Ministerin (B'90/Die Grünen)
  • Regina van Dinther MdL, Präsidentin des Landtags NRW a.D. (CDU)
  • Ina Spanier-Oppermann MdL, Queerpolitische Sprecherin (SPD)
  • David Grade (Piratenpartei)
  • Jasper Prigge, stv. Landessprecher (Die Linke)
  • Sven Görgens, Landesvorsitzender LiSL (FDP)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok